* Start
* Newsarchiv
* Trailer  
* Game Story
* Systemvoraussetzung
* Add-On


* Produktinosketten
* Bedürfnisse & Waren
* Warenrechner
* Bedürfnisse
* Neutrales Volk


* Screenshots
* Grafiken
* Wallpaper
* Avatare


* Downloads  *
* Fankit
* Minigame




















* Annozone - Forum
* Annochat
* AnnoWiki
* Ubisoft - Forum
* Tor zur Welt


* Gästebuch
* Banner & Links   *
* LinkUS


* Anno 1404 DS&WII
* Offizielle Seite
* Forum
* Trailer


 

*   Die Bevölkerung jeder Zivilisationsstufe hat bestimmte Bedürfnisse, die
     durch den Spieler befriedigt werden müssen.
*   Je höher die Stufe, desto mehr und desto vielfältiger die Bedürfnisse.
*   Werden alle Bedürfnisse ausreichend erfüllt, ist die Bevölkerung
     zufrieden und kann in die nächste Stufe aufsteigen.
*   Werden die Bedürfnisse mangelhaft erfüllt, rebelliert die Bevölkerung
     und kann eine Stufe absteigen.

Es gibt 2 Gruppen von Bedürfnissen:

 Gebäudebedürfnisse
*   Jede Zivilisationsstufe hat eigene Gebäudebedürfnisse.
*   Gebäudebedürfnisse werden durch spezielle öffentliche Gebäude
     gestillt.
*   Ein Gebäudebedürfnis kann durch verschiedene Gebäudetypen gestillt
     werden. Warenbedürfnisse 
*   Jede Zivilisationsstufe hat eigene Warenbedürfnisse.
*   Jedes Warenbedürfnis kann durch bestimmte Endwaren (werden in
     zahlreichen Produktionsketten erstellt) der entsprechenden Kategorie
     gestillt werden.

  Neu bei Anno 1404:
Bedürfniskategorien/Subbedürfnisse:

*   Endwaren sind in Bedürfniskategorien zusammengefasst. Alle 
     Endwaren einer Bedürfniskategorie befriedigen das entsprechende
     Bedürfnis. Es werden bei höheren Zivilisationsstufen immer mehr
     Waren benötigt, um ein Bedürfnis zu befriedigen. Wählt man z.B. im
     Spiel das Bedürfnis „Nahrung“ aus, so sieht man Anhand des
     Bedürfnisrads, dass es bei höherer Zivilisationsstufe durch
     Hinzukommen neuer Nahrungsmittel immer komplexer wird seine
     Einwohner in Punkto Nahrung zufrieden zu stellen. Reicht es am
     Anfang etwa aus, seine Bauern mit Fisch zu verköstigen, benötigt man
     für seine Adeligen zusätzlich noch Gewürze, Brot und Fleisch. Die   
     orientalische Bevölkerung besitzt dasselbe Bedürfnis aber andere
     Endwaren (z.B. Datteln), um es zu stillen. Auch Gebäudebedürfnisse
     können Subkategorien besitzen, etwa das Bedürfnis nach Glauben.
     Es kann durch Kapelle, Kirche oder Kaiserdom (Okzident) gestillt
     werden. Der Orient besitzt auch hier dasselbe Bedürfnis, aber andere
     Gebäude (z.B. Moschee).



Wohlstandsfaktor

     Je größer die Stadt, desto anspruchsvoller werden die Einwohner was
     die Erfüllung ihrer Bedürfnisse angeht. Ihre Toleranz gegenüber einer
     nicht optimalen Bedürfnisbefriedigung sinkt in dem Maße, in dem die
     Stadt wächst. Diesen Effekt nennen wir Wohlstandsfaktor.




Top










© 2008 Ubisoft Entertainment. All Rights Reserved. Ubisoft, Ubi.Com and the Ubisoft logo are trademarks of Ubisoft Entertainment in the US and/or other
countries.Anno, Anno 1404, Sunflowers and Sunflowers logo are trademarks of Sunflowers GmbH in the U.S. and/or other countries.

Sunflowers GmbH is a Ubisoft Entertainment company.